Erfahrungen mit dem Orchitop

Phalaenopsis nach 3 Jahren im Orchideenständer Orchitop
Phalaenopsis nach 3 Jahren im Orchideenständer Orchitop

Erfahrungen mit dem Orchideenständer Orchitop
Ende des Jahres 2012 wurde ich auf das Orchitop, einen vom Hersteller als Orchideenständer bezeichneten, damals neuen Orchideentopf, aufmerksam.
Der Hersteller versprach, dass ein Übergiessen und in der Folge verfaulte Luftwurzeln, mit dem Orchitop ausgeschlossen werde könnte, da das Substrat durch die offene Stäbchenkonstruktion des Orchitops immer gut belüftet ist und so gut abtrocknen kann.
Außerdem können die Luftwurzeln durch die Zwichenräume der einzelnen Stäbe des Orchitops ungehindert hindurchwachsen.
Da ich die genannten Argumente schlüssig fand, beschloss ich den neuen Orchideentopf auszuprobieren und bestellte über das Internet die ersten 6 Orchideenständer.
Nach Erhalt der Lieferung topfte ich die ersten Phalaenopsen Anfang 2013 in die neuen Orchitope um.
.

Weiterlesen…